Kategorien
Abnehmen

Iss dich gesund: So wirst du schnell schlank // Patric Heizmann

Kostenloser Fettverbrenner-Turbo Report Hier klicken

Kostenloser Fettverbrenner-Turbo Report Hier klicken

🔹 Wer auch mal bei unseren Rednernächten dabei sein will, wir touren deutschlandweit! Alle Termine, Infos & Tickets hier:
🔹

Iss dich gesund! Patric Heizmann stellt die übliche Vorstellung eines gesunden Ernährungsplans auf den Kopf. Er gibt dir Tipps, wie eine Diät wirklich funktionieren kann und wie du deine Ernährung umstellst, um deiner Gesundheit etwas Gutes zu tun. Abnehmen durch leckere, gesunde Ernährung ist so viel leichter als man denkt!

► Jede Woche neue Videos mit tollen Vorträgen und Impulsen unserer Top-Speaker. Jetzt den GEDANKENtanken Channel abonnieren:

► Du willst nichts mehr verpassen? Werde jetzt Fan auf Facebook:

————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

Iss dich gesund! Die richtige Ernährung spielt eine große Rolle, sie wirkt sich auf unseren Körper, unser Wohlbefinden, unsere Stimmung und vieles mehr aus. Durch gesundes Essen und Trinken kannst du all das beeinflussen und bist letztendlich fitter und glücklicher. Patric Heizmann ist seit Jahren sehr erfolgreich im Bereich Fitness und Ernährung, seine Bücher "Essen erlaubt!", "Schlank an einem Tag – Diätfrei für immer" oder die "Ich bin dann mal schlank"-Reihe sind Bestseller, er weiß also wovon er spricht, wenn er sagt, dass Fett nicht „böse“ ist und man sich ab und an ein Glässchen Wein gönnen sollte. Lass dich von ihm auf lustige Weise in das kleine Einmaleins vernünftiger Ernährung einführen und hole dir einfache, aber wirksame Tipps für deine eigene Ernährung.

————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

► Hier findest du mehr Videos:
Die aktuellsten Videos:
Tobias Beck:
25 Best of Videos: hhttps://gedankentanken.link/GTYTPlaylist-Bestof25
Kommunikation & Rhetorik:
Persönlichkeitsentwicklung:

► Du bist Fan von GEDANKENtanken? Hier findest du…

…unsere Facebookseite:

…unsere Rednernächte:

…unser Basisseminar “Mindset für Glück und Erfolg”:

…unsere Expertenakademie:

…unser Führungskräftetraining:

Iss dich gesund: So wirst du schnell schlank // Patric Heizmann

41 Antworten auf „Iss dich gesund: So wirst du schnell schlank // Patric Heizmann“

@Malinche S Die Dosis macht das Gift. Kurzfristig hohe Dosen von z.B. Vitamin D3 im Winter zu sich zu nehmen, sollte kein Problem sein. Aber eben nicht dauerhaft hochdosierte synthetische Einzelvitamine zu sich nehmen.

Wenn ich die Kommentare der letzten 6 Tage hier anschaue und die Besserwisser, Satzveränderer, Ernährungsgurus die alles besser wissen, Menschen die jeden Satz auseinander nehmen weil sie sonst nichts besseres zu tun haben, Lese …dann frag ich mich warum Ihr solche Filme denn überhaupt anschaut? Ist es so dass ihr euch dann besser fühlt alles und jeden in Frage zu stellen hauptsache IHR fühlt euch besser dabei da Ihr nichts verändern müsst? Bleibt bitte in eurer Welt, verändert bitte nichts, motzt weiter rum wie schlecht doch jeder und alles ist, Hauptsache IHR verändert euch nicht…denn IHR würdet mir sonst sehr fehlen….Ihr Besserwisser, Satzveränderer usw….. Ich nehme auf alle Fälle von allem und jedem was da draußen so gezeigt wird für mich das positive heraus….lerne dabei mich und die Welt dadurch besser kennen. Ich danke Stefan Friedrich und allen Rednern egal ob bei GedankenTanken oder sonstige Rednernächte….macht bitte weiter sooo und alle anderen die an allem und an jedem was rum zu nörgeln habt…bleibt am besten so wie ihr seid. Danke an GedankenTanken bitte einfach weiter machen und hört bitte nicht auf die Welt wenn´s auch nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist ein bißchen besser zu machen. Grüße aus Spanien.

Also man sollte schon alles in Frage stellen. Sonst ist man nicht besser als das Schaf auf der Weide.. Aber es kommt darauf an wie man Dinge in Frage stellt. Denken Sie ein solcher Vortrag wäre überhaupt zustande gekommen wenn er nicht hinterfragt hätte?

https://www.youtube.com/watch?v=jgkBjVOC4Qc

https://www.youtube.com/watch?v=wB8MXVFUDp4

https://www.bibelkommentare.de/index.php?page=qa&answer_id=502

Lebensübergabegebet

Wenn Sie Gott in Ihr Leben einladen möchten, kann Ihnen dieses Gebet dabei helfen:

„Herr Jesus Christus,

ich komme heute zu Dir. Bitte vergib mir meine Schuld und Sünde. Ich habe Deine Gebote gebrochen und ohne Dich gelebt. Aber heute komme ich zu Dir und gebe Dir mein ganzes Leben. Ich wende mich ab von meinem alten Leben und trenne mich von aller Finsternis. Bitte komm jetzt in mein Herz und erfülle mich mit Deinem Heiligen Geist. Du sollst mein Herr sein für Zeit und Ewigkeit. Danke, dass Du für mich gestorben bist und mir jetzt vergibst. Danke, dass ich durch Dich errettet bin und ewiges Leben habe. Danke, dass Du mich zu einem Kind Gottes machst und danke, dass Du deinen Frieden in mein Herz gibst. Amen!“

Ein grossartiger Vortrag. hab ich mich keine Sekunde gelangweilt. Sehr witzig und trotzdem lehrreich. Mythen werden witzig kritisiert und die Lösungen einfach und verständlich artikuliert. Daumen hoch!!!

Sehen sie und genau darum geht es auch nur . Unterhaltung! Aber das begreifen die meisten leider nicht . Wie kleine Kinder braucht ihr alle immer jemanden der euch sagt was ihr Falsch macht im Leben. Ihr bräuchtet eigentlich nur das Gehirn einschalten und ihr würdet selbst drauf kommen. Ich glaube die Leute warten immer darauf das einer kommt der ihnen ein Wundermittel verspricht. Die Leute wollen sich nicht mehr richtig ernähren , Sie sind inzwischen so Süchtig nach dem ganzen Müll der in den Regalen liegt!

@Helter Skelter Von Gehirn einschalten kommt nicht plötzlich ein Ökotrophologie Studium…
Zu sagen, dass man einfach nur das Gehirn einschalten müsste, ist völlig vereinfacht und überzogen.

Wer hier nen Daumen runter macht,sollte mehr Nüsse essen.
Hoffentlich wachen noch mehr auf und denken mal über das nach was Patric sagt

Finde er hat das sehr gut erklärt und es trifft überein mit der Ernährungsschulung,die mein Mann und ich für unseren DT1 sohn machten.
Dass KH so hochgepriesen werden und wir zuviel davon Essen haben wir allein der Zuckerlobby zu verdanken.
Auf youtube gibts viele Videos dazu.

Wirklich sehr schön erklärt, den Körper als Stadt darzustellen,mit dem Papier usw finde ich klasse und schön einfach zu verstehen. Habe selber 50Kg in einem Jahr abgenommen durch eine Ernährungsumstellung und habe nie wieder zugenommen und behaupte mal mich auszukenne. Habe mir alles selber durch Yt,Foren Ernährungslektüre usw beigebracht. Ich finde Low Carb ist die beste Ernährungsform. 50-80g Carbs am Tag womit man machen kann was man will (Nudel;Reis,Kartoffel,Brötchen;Brot)halt das worauf man nicht verzichten kann und der rest halt Eiweiß,Gute Fette und Ballaststoffe. Aber das wichtigste ist ertmal alles aufzuschreiben was man isst ohne sich selbst zu belügen um mal zu sehen was man wirklich alles isst.

Danke für dieses liebe Kommentar! Das ist toll, dass du daraus für dich viel mitnehmen konntest. So soll es sein 🙂

😂😂😂so lustig habe ich noch nie ernährungstips gehört. Da ist man gleich nochmal motiviert. Top👍

Toller, lehrreicher Vortrag! Herr Heizmanns Präsentationsstil ist vorbildlich, Sachverhalte verständlich d.h. bildhaft und auch lustig erklärt. Herzlichen Dank!

Sehr sympathischer Mensch =) ne Weile so nen Personal Trainer und ich hätte keine Probleme mehr 😂👍🏼 danke für den tollen Vortrag

ich bin vegan und werde jetzt auch wieder durchstarten mit viel Obst, Gemüse, Salate,… mache Fitness und Jogge wieder

Ich habe vor 7 Wochen 124 Kg gewogen. Jetzt wiege ich 10 Kg weniger. Morgens um 10:00 Uhr esse ich Haferflocken mit 150g Joghurt, 50ml Milch, Beeren, Zimt, Leinöl, Ahornsiurp und einen Apfel. Mittags esse ich ca. 200g Hering oder Makrele. Und um 16:00 Uhr dann eine grosse Portion Salat oder Gemüse mit Fisch oder Geflügel – keine Kohlehydrate. Danach esse ich nichts mehr. Sonntags esse ich was ich will. Das finde ich wichtig. Denn da kann ich allen meine Gelüsten freien lauf lassen und habe nicht ständig das Gefühl auf Dinge die ich mag für immer verzichten zu müssen.
Jetzt kommt das wichtigeste für mich. Ich habe mir als Ziel gesetzt mich gesund zu ernähren und nicht X Kilo abzunehmen oder ein besonderes Gewicht zu erreichen. Für mich ist der Weg das Ziel. Wenn ich auch noch durch die gesunde Ernährung abnehme, ist das ein toller nebeneffekt. Meine Hüftschmerzen sind weg, ich bin rundum fitter und nicht mehr so müde. Auch die geistige Fitness hat wesentlich zugenommen. Das tolle an dieser Ernährung ist das ich nie das Gefühl habe zu hungern oder verzichten zu müssen.
Ich kann das jedem empfehlen.

@ID2020 Chip Vaccine Mark of the Beast? Ernsthaft jetzt?????? LOL DAS ist Deine Reaktion auf eine endlose Liste von wissenschaftlichen Fakten und MEDIZINERN die tonnenweise wissenschaftliche Studien von den Universitaeten der ganzen Welt vorlegen in ihren Videos? Ernsthaft?? Und Du hast in der kurzen Zeit das Video …..ich spreche nur von dem allerersten……gesehen?? Oder liegt es vielleicht daran dass Du zu dumm bist ein Video in englischer Sprache anzusehen? Das ware Dir dann natuerlich nachzusehen. Ansonsten bleibt mir nur Dir viele Gruesse zu schicken. Ich bin raus.

@Mark Zier „Probiers doch lieber mal nett und freundlich und nicht massregelnt“ ..also so wie du hier? leute als „vegannazi“ beschimpfen? hast du überhaupt mal versucht, mit deinem EIGENEN HIRN (ja, sowas hast du ganz bestimmt! guck mal nach!) dieses wort zu analysieren und zu entscheiden, was es über den aussagt, der es BENUTZT? ^^ fahr mal ein bisschen runter, bevor du in die tasten haust!

@guineesbiggetje Bei dem Punkt gebe ich dir Recht. MfG Den Ausdruck „Vegannazi“ ist von mir unglücklich gewählt. Es geht weniger um eine Beleidigung, sondern eher um eine gewissen Art von Leuten, die ihre meinung (Vegan) agressiv und von oben herab zum ausdruck bringen. gegen Veganismus/Vegetarier habe ich nichts. Im Gegenteil, Freunde sind das von mir und ich respektiere das. Die sind halt keine (Achtung, obacht) Vegannazis, sondern überzeugen mit leckeren Gerichten anstatt anfeindungen.

@rawbirbella justthat ich sage nicht du bist bescheuert weil du vegan bist …
trotzdem sage ich du bist bescheuert weil du anderen einredest das sie sich selbst umbringen . denn das tun sie nicht ! es gibt viele wege sich zu ernähren und gesund zu sein ! nicht nur dein weg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.